TAGEBUCH

Berührendes Konzert in Afritz

afritz kleingruppe „Krisen und Katastrophen schweißen zusammen“ – vor diesem Hintergrund war es für die Singgemeinschaft Oisternig eine Selbstverständlichkeit, den Afritzern gleich nach der Unwetterkatastrophe im Herbst anzubieten, ein Benefizkonzert zu singen. Dieses Angebot wurde von Bürgermeister Linder gerne angenommen.

Es war ihm aber ein besonderes Anliegen, dass dieses Konzert in Afritz für die Afritzer stattfindet. So durften wir am Samstag 04. März 2017 gemeinsam mit dem „Jungen Sextett des MGV Afritz“ im Kulturhaus einen Abend für die Afritzer gestalten und waren überwältigt von der Gastfreundschaft und Begeisterung der Menschen, die so viel Leid erfahren mussten.Es war für uns sehr berührend, wie unsere Liedbotschaften aufgenommen wurden und wir zum Abschluss – nach einem „Geburtstagsständchen“ für Jakobine Linder – ein gemeinsames Lied mit den vielen anwesenden Sängerinnen und Sängern im Publikum anstimmten. Nach dem Konzert wurden wir mit köstlichen Brötchen verwöhnt und konnten in den vielen Gesprächen mit den Betroffenen einige Details zum Unwetter und den vielen berührenden Schicksalsschlägen erfahren. Dieser Abend wird uns noch lange in Erinnerung bleiben, umso mehr als das Reinerlös dieser Veranstaltung in Höhe von € 2.522.- auf das Spendenkonto der betroffenen Familoien überwiesen wurde.

 

 

 

Oisternig HP Logo 1

Kontakt

Singgemeinschaft Oisternig

Obfrau: Claudia Leitner

Tel.: +43 650 4201065

E-Mail: info@oisternig.at