CHRONIK 2013

Verena & Oliver Zobernig gaben sich im Dom zu Klagenfurt das Jawort

 

Seit jeher fasziniert das Heiraten die Menschen. Auch unsere Sopranistin Verena Zobernig, frühere Wurzer, wagte bereits vor zwei Jahren den standesamtlichen Schritt in die Ehe. Nun folgte am 31. August 2013 im Dom zu Klagenfurt die kirchliche Trauung. Dompfarrer Dr. Peter Allmaier, gerade aus Amerika zurückgekehrt, verstand es, die richtigen Worte zu finden, „dass Verena und Oliver auf die Kraft und Hilfe Gottes ver- trauen. Den Entschluss zur lebenslangen Bindung öffentlich zu bekunden und zu feiern, entspricht dem Wesen des Menschen und tut seiner Seele gut. Die anderen, besonders Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde sollen teilhaben an dem, was für die beiden zur Gewissheit geworden ist.“

Das konnte auch die Singgemeinschaft verspüren, die diesen Festtag musikalisch mitgestalten durfte. Leichte Irritationen rief Paulina, der bezaubernde Nachwuchs von Verena und Oliver, durch nicht geplante leichte Verstöße gegen das Zeremoniell hervor. Damit gelang es ihr wohl bestens, die übliche Rührung unter den Hochzeitsgästen in ein mildes Lächeln zu verwandeln. Die gleichzeitig mit der Trauung durchgeführte Taufe

war dann für Paulina keine befremdliche Zeremonie und geduldig ließ sie sich von Dompfarrer Dr. Peter Allmaier den Vorgang der Taufe erklären. Nach der erfolgten Taufe erklang dann im Dom zu Klagenfurt der Gesang eines neu formierten Frauenquartetts, gebildet aus drei SGO Stimmen und der Stimme der Lebensgefährtin unseres Chorleiters Eine gelungene Premiere!

Die anschließenden Gratulationen und die Agape im Domgarten wurden noch von einigen Liedern der Singgemeinschaft umrahmt. 

 

Oisternig HP Logo 1

Kontakt

Singgemeinschaft Oisternig

Obfrau: Claudia Leitner

Tel.: +43 650 4201065

E-Mail: info@oisternig.at