Gemeinsames Konzert mit den ChorHerren in Knittelfeld

002 Knittelfeld 2017Am 25. Oktober 2017 führte unser Weg in die Steiermark, wo die Kulturverantwortlichen der Gemeinde Knittelfeld zu einem Konzert der besonderen Art geladen hatten. Mit dem Bus machten wir uns auf die Reise und hatten dabei Gelegenheit unsere Chorgemeinschaft bei guten Gesprächen wieder einmal zu beleben. In Klagenfurt stiegen die "Die ChorHerren" zu, denn ihnen hatten wir es überhaupt zu verdanken, dass wir im Bus nach Knittelfeld reisen konnten.

 

Im Kulturhaus Knittelfeld wurden wir sehr freundlich empfangen und konnten uns vom tollen Ambiente beim Einsingen überzeugen. Ein fantastischer Veranstaltungssaal mit perfekten Nebenräumlichkeiten und technischer Ausstattung. An dieser Stelle ein besonderer Dank an den Tontechniker, der gemeinsam mit unserem Chorleiter Christof Mörtl behutsam die letzten Einstellungen vornahm, um dem Publikum einen optimalen Chorklang präsentieren zu können. Bei ausverkauftem Haus präsentierten wir diesmal ein bunt gemischtes Programm: Kärntnerlieder wechselten mit geistlichen Liedern bis hin zur weltlichen und modernen Chorliteratur quer durch alle Epochen. Den abschließenden Höhepunkt bildete ein Auszug unserer typischen Untergailtaler Lieder. Unsere Moderatorin und Obfrau Claudia Leitner weihte das Knittelfelder Publikum in unsere Kirchtagsbräuche ein und lud alle herzlichst ein, sich persönlich einmal vor Ort ein Bild zu machen.
In wunderbarer Ergänzung durch "Die Chorherren" konnten wir ein abwechslungsreiches Programm bieten. Das Männerensemble aus den verschiedensten Gegenden Österreichs bestach durch gesangliche Perfektion und hatte auch einen Basssänger aus Knittelfeld in ihren Reihen, der seinen "Heimvorteil" sichtlich genoß. Die lautstarke Forderung der Zuhörer nach mehreren Zugaben am Ende des Konzerte, zeigte dass sowohl die Singgemeinschaft Oisternig, als auch "Die ChorHerren" den Erwartungen offensichtlich entsprochen haben.
Bei einem wunderbarem Buffet und ein paar letzten Liedern fand der Abend im Foyer des Kulturhauses Knittelfeld einen schönen Ausklang und wir traten unsere nächtliche Heimreise an.
Wir bedanken uns auf diesem Wege bei den Kulturverantwortlichen der Stadt Knittelfeld recht herzlich - Ihr seid wirklich meisterliche Gastgeber!

Text: Pia Novak

 

 

 

 

 

 

 

 

Newsflash

  • Gemeinsames Konzert mit den ChorHerren in Knittelfeld

    002 Knittelfeld 2017Am 25. Oktober 2017 führte unser Weg in die Steiermark, wo die Kulturverantwortlichen der Gemeinde Knittelfeld zu einem Konzert der besonderen Art geladen hatten. Mit dem Bus machten wir uns auf die Reise und hatten dabei Gelegenheit unsere Chorgemeinschaft bei guten Gesprächen wieder einmal zu beleben. In Klagenfurt stiegen die "Die ChorHerren" zu, denn ihnen hatten wir es überhaupt zu verdanken, dass wir im Bus nach Knittelfeld reisen konnten.

     

    Weiterlesen ...
  • Ökumenische Andacht 500 Jahre Reformation - Freiheit und Verantwortung

    010 500 Jahre Reformation RotaryVillach 25Der 18.Oktober 2017, ein herrlicher, sonnendurchfluteter Herbsttag, an dem wir gebeten waren, die Ökumenische Andacht in der Evangelischen Kirche im Villacher Stadtpark mit unseren Liedern zu umrahmen. Es war eine Benefizveranstaltung, deren Erlös den jungen Menschen, die Zuflucht in der Jugendnotschlafstelle in Villach suchen, zu Gute kommt.
    Musik umrahmte das Wort !

     

    Weiterlesen ...
  • Miteinander gehen, beten und Gemeinschaft pflegen

    phpThumb generated thumbnailjpgDie Singgemeinschaft Oisternig und das Referat für Stadtpastoral luden am Samstag, 30. September 2017 zu einer Messe auf dem Monte Lussari.

    Die Singgemeinschaft Oisternig hat das Arbeitsjahr mit einem gemeinsamen Gottesdienst auf dem Monte Lussari begonnen. Als Zelebrant wurde Bischofsvikar Peter Allmaier auf den Hausberg vieler Österreicher eingeladen. Offen und freundlich wie die Chormitglieder sind, wurde auch gleich eine ganze Gruppe aus Klagenfurt in die große Gemeinschaft mit aufgenommen. So organisierte das Referat für Stadtpastoral eine Fahrt nach Tarvis, von wo aus es dann zu Fuß oder mit Gondel auf den Berg ging.

     

    Weiterlesen ...

Button SG Oisternig ChorButtons Oisternig KonzertButtons Oisternig TagebuchButtons YoungOisternig

Oisternig HP Logo 1

Kontakt

Singgemeinschaft Oisternig

Obfrau: Claudia Leitner

Tel.: +43 650 4201065

E-Mail: info@oisternig.at